1. Mannschaft2. MannschaftDamenEventsNewsSpiele

Erfolgreicher Start in Winterthur

Der Start der Schweizer Beach Soccer Saison 2021 im Deutweg war allen nach der langen «Corona-Pause» hoch willkommen. Bei wunderbarem Wetter konnten die Zuschauer:innen am Wochenende vom 11. - 13. Juni 2021 die Spiele von der Terrasse aus verfolgen und sich in den Pausen im Restaurant erfrischen. Auch die Mannschaften haben im Restaurant zusammen gegessen und die EM-Spiele mit verfolgt. Die Organisation des Wochenendes durch die Winti Panthers funktionierte trotz Corona-Schutzkonzept reibungslos.

Es waren die Frauen der Winti Panthers, die den Heimevent eröffneten und mit einem spektakulären 8 : 5 Sieg gegen den Kantonsrivalen GC gewann. Darauffolgend duellierten sich am selben Abend die 2. Herrenmannschaft der Panthers mit den GC Herren. Nach einem schweren Kampf gegen GC, einem der Anwärter für den Titel, verlor die 2. Mannschaft das Spiel.

Die Winterthurerinnen spielten am Samstag gleich zweimal. Der erste Gegner SC Rappiranhas startete das Spiel stark, die Panthers Frauen hielten dagegen und führten ein spannendes Duell. Das Spiel endete dennoch mit einem Sieg 4:3 für die Rappiranhas. Im zweiten Spiel begeisterten die Panthers Damen ihre Fans mit einem 6:4 Sieg gegen Beach King Emmens. Die zweite Herrenmannschaft der Panthers kämpften am gleichen Tag tapfer gegen BSC Beach Boys Bern. Sie hatte jedoch das Glück nicht auf ihrer Seite und somit endete das Spiel mit einer Niederlage. In einem atemberaubenden Kampf auf dem Sand am Abend holte sich die 1. Herrenmannschaft daraufhin einen Punkt gegen GC mit einem 4:4.

Am Sonntag musste die 1. Mannschaft im Duell gegen die BSC Lions Riviera eine schockierende 1:8 Niederlage einfahren. Am Abend erholten sich Panthers jedoch wieder mit einem 1:8 Sieg gegen Lokomotive Roggeli. Trotz heftiger Gegenwehr unterlagen die 2. Herrenmannschaft der Panthers auch am Sonntag gegen die BSC Havana Shots Aargau 1. Ein Sieg war schwierig - bei dieser Mannschaft, die ebenfalls Anwärter für den Titel ist, spielen mehrere Nationalspieler mit.

Ein weiteres Highlight waren unsere Freunde aus Deutschland. Jeweils drei Spieler pro Herrenmannschaft haben uns unterstützt. Wir danken den Spielern vom BSC Beach Boyz, unserem Partnerverein, für die Unterstützung und freuen uns, die sechs Spieler diese Saison, wiederzusehen. Die Panthers bedanken sich bei allen, die mitgeholfen haben und vor allem dem Organisationsteam, dieses unvergessliche Heimevent zu organisieren und bei allen Zuschauern und Fans, die uns unterstützt haben.

Herren 1

Ergebnisse

Mannschaft Tore Spielausgang
Winti Panthers 1 4 Draw
Grasshopper Club Zürich 4 Draw

Ergebnisse

Mannschaft Tore Spielausgang
Winti Panthers 1 1 Loss
BSC Lions Riviera 8 Win

Ergebnisse

Mannschaft Tore Spielausgang
Lokomotive Roggeli 1 Loss
Winti Panthers 1 8 Win

Frauen

Ergebnisse

Mannschaft Tore Spielausgang
Winti Panthers 8 Win
Grasshopper Club Zürich 5 Loss

Ergebnisse

Mannschaft Tore Spielausgang
SC Rappiranhas 4 Win
Winti Panthers 3 Loss

Ergebnisse

Mannschaft Tore Spielausgang
Winti Panthers 6 Win
Beachkings Emmen 4 Loss

Herren 2

Ergebnisse

Mannschaft Tore Spielausgang
Winti Panthers 2 2 Loss
Grasshopper Club Zürich 9 Win

Ergebnisse

Mannschaft Tore Spielausgang
BSC Beach Boys Bern 8 Win
Winti Panthers 2 1 Loss

Ergebnisse

Mannschaft Tore Spielausgang
Winti Panthers 2 2 Loss
BSC Havana Shots Aargau 1 12 Win