1. Mannschaft2. MannschaftDamenEventsNewsTraining

Erfolgreiches Trainingslager in Pisa

Vom 28. April bis und mit 3. Mai 2019 fand in Tirrena, Pisa, IT, das Trainingslager der Herren- und Frauenmannschaften.

Zum ersten Mal in der Geschichte der Panthers gingen alle Teams gleichzeitig und am selben Ort ins Trainingslager. Bei fast perfekten Trainingsbedingungen wurde fleissig trainiert. Am Sonntag, dem 1. Trainingstag fand bei den Herren ein Testspiel gegen Spieler der Deutschen Nationalmannschaft statt. Leider ging dies klar verloren, gab uns jedoch viele Informationen zu den Trainingsrückständen und -verbesserungen.

Am 1. Mai konnten die Winterthurer während dem Trainingslager am Zeus Cup, organisiert durch Pisa Beachsoccer, teilnehmen. Das Turnier eignete sich ideal zur Vorbereitung. Die Panthers zeigten sich in den ersten Spielen der neuen Saison schon von sehr guter Seite und können als Turniersieger den grössten Pokal zurück in die Schweiz nehmen.

Hier noch die Resultate:

Pisa vs. Winti Panthers 1:3
(Tore: 1x B. Schellenberg, 1x F. Schellenberg, 1x F. Widmann)
Winti Panthers vs. Genova 3:2 n.P.
(Tore: 1x B. Schellenberg, 1x P. Schütz)
Romagna – Winti Panthers 6:3
(Tore: 1x B. Schellenberg, 1x P. Stucki, 1x M. Schellenberg)

Finale gegen Pisa 5:3 
(Tore: 1x B. Schellenberg, 2x M. Stahel, 1x F. Widmann, 1x C. Waldhier)

Ebenfalls hatten die Frauenmannschaft am 1. Mai die Möglichkeit ein Testspiel gegen eine ansässige Frauenmannschaft zu veranstalten. Leider kamen bei denen nur 5 Spielerinnen, weshalb dann die Frauen einige ihrer ausgelehnt haben. Auch dieses Spiel konnte erfolgreich abgeschlossen werden.

Wir bedanken uns bei Pisa Beachsoccer für die grossartige Organisation des Turniers und für die Beherbergung der Teams für das Traininglager.

Impressionen des Lagers folgen in Kürze.